Wir versenden Bestellungen vor 13 Uhr noch am selben Tag

Informationen zum Schutz personenbezogener Daten

Informationen zum Schutz personenbezogener Daten

Sehr geehrte Kunden,

An dieser Stelle möchten wir Ihnen erläutern, wie und zu welchen Zwecken wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden und welche Rechte und Möglichkeiten Sie in diesem Bereich haben.

Wer ist für Ihre personenbezogenen Daten verantwortlich?

Die Firma M Style Group, s. r. o., mit Sitz in Mlynské luhy 2924/72, 821 05 Bratislava, Slowakische Republik, IČO: 53 832 191, ist der verantwortliche Betreiber Ihrer personenbezogenen Daten.

Für welche Zwecke verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken (nachfolgend „Zulässige Zwecke“):

   • Einkauf von Waren und Erbringung von Dienstleistungen, d. h. die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke der ordnungsgemäßen Abwicklung Ihrer Bestellung, Lieferung der von Ihnen ausgewählten Waren, Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen, Kommunikation mit Ihnen sowie Führung von Buchhaltungsunterlagen;

   • Kundenbetreuung, d. h. die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Falle Ihrer Fragen oder Wünsche;

   • Werbe- und Marketingaktivitäten, d. h. insbesondere die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei der Registrierung für den Empfang von Geschäftsnachrichten und die wir verwenden, um Geschäftsnachrichten zu versenden und die von uns gesendeten Mitteilungen relevanter zu gestalten;

   • Durchsetzung von Rechten und Ansprüchen, einschließlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aufgrund der Ausübung von Rechten und Ansprüchen, auch in gerichtlichen oder behördlichen Verfahren, sowie zu Zwecken der von Behörden durchgeführten Kontrollen.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zu den oben genannten zulässigen Zwecken auf den folgenden Rechtsgrundlagen:

a) Erfüllung des Vertrages, den Sie bei der Bestellung von Waren mit unserem Unternehmen schließen

b) Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten, wie insbesondere unserer buchhalterischen und steuerrechtlichen Pflichten, aber auch die Weitergabe von Daten an Behörden in gesetzlich vorgeschriebenen Fällen;

c) Berechtigte Interessen im Zusammenhang mit der Verbesserung unserer Dienstleistungen und bei bestimmten Marketingaktivitäten, sofern diese Interessen Ihre nicht übersteigen oder Ihre Rechte nicht unangemessen beeinträchtigen.

d) Einwilligung, insbesondere im Zusammenhang mit Werbe- und Marketingaktivitäten oder Gewinnspielen. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen, sofern dieser Widerruf nicht rückwirkend ist, d.h. durch den Widerruf der Einwilligung wird die Gültigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitungen nicht berührt.

Welche personenbezogenen Daten erheben wir?

Soweit nicht anders vereinbart, speichern wir nur diejenigen personenbezogenen Daten, die für die Abwicklung Ihrer Bestellung, den Vertragsschluss bzw. die Lieferung der bestellten Ware erforderlich sind. im Zusammenhang mit den oben genannten zulässigen Zwecken. Dazu gehören Informationen, die Sie uns direkt über ein Formular auf unserer Website oder auf andere Weise zur Verfügung stellen.

Dies sind insbesondere die folgenden Kategorien von Daten:


• personenbezogene Daten wie Vor- und Nachname, Liefer- oder Rechnungsadresse, Telefon- und E-Mail-Kontakt, Gegenstand der Bestellung bzw. Rechnungsadresse. sonstige Daten, die für die Abwicklung Ihrer Bestellung erforderlich sind;

   • Daten im Zusammenhang mit dem Zugriff auf und der Nutzung unserer Website und unseres Online-Shops, die Daten zur Aufzeichnung Ihrer persönlichen Präferenzen darstellen, Cookies;

   • andere personenbezogene Daten, die aus den oben genannten zulässigen Zwecken abgeleitet oder für diese generiert werden.

Wie erheben wir personenbezogene Daten?

Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten in erster Linie direkt von Ihnen während Ihrer Interaktion mit uns über unsere Website oder andere Kommunikationsmittel.

Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Um Ihre personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff oder Missbrauch zu schützen, setzen wir physische, elektronische und prozessuale Sicherheitsmaßnahmen ein, die dem technischen Stand und den gesetzlichen Anforderungen zum Schutz personenbezogener Daten entsprechen. Diese Sicherheitsmaßnahmen umfassen die Implementierung bestimmter Technologien und Verfahren zum Schutz Ihrer Privatsphäre. Wir verpflichten uns, Gesetze und Vorschriften in Bezug auf die Vertraulichkeit und Sicherheit personenbezogener Daten jederzeit strikt einzuhalten.

Mit wem teilen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an unsere Partner weitergeben, die uns bei der Abwicklung Ihrer Bestellung unterstützen, insbesondere bei der Lieferung, der Zahlungsabwicklung, dem Betrieb unseres Shops oder der Fälschung von Marketingaktivitäten.

Dies sind insbesondere die folgenden Einheiten:

   • Direct Parcel Distribution SK s.r.o., Technická 7, 821 04 Bratislava (Spediteur)

   • S A N I N G spol. s r.o., Hečkova 31, 972 01 Bojnice (Buchhalter)

Ihre personenbezogenen Daten können auch an Behörden weitergegeben werden, sofern dies nach geltendem Recht erforderlich ist.

Wo verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (nachfolgend „Drittländer“) verarbeitet und unser Unternehmen beabsichtigt auch nicht, diese Daten in ein Drittland zu übermitteln.

Ihre Rechte auf Privatsphäre

Unter den in den einschlägigen Rechtsvorschriften festgelegten Bedingungen haben Sie:

   • das Recht auf Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, dh Sie haben das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob wir personenbezogene Daten über Sie verarbeiten. Sofern wir diese verarbeiten, können Sie Auskunft über die Zwecke der Verarbeitung, die Kategorien personenbezogener Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden, die geplanten Aufbewahrungsfristen, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht direkt erhoben wurden, verlangen Sie;


• das Recht auf Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn die verarbeiteten personenbezogenen Daten unrichtig sind, oder Sie können deren Berichtigung im Hinblick auf den Zweck ihrer Verarbeitung verlangen, wenn diese Daten unvollständig sind;

   • das Recht auf Löschung (Recht auf Vergessen) Ihrer personenbezogenen Daten, wenn:

(a) für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr erforderlich sind,

b) Sie widerrufen Ihre Einwilligung, aufgrund derer die Verarbeitung erfolgt, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung,

c) Sie widersprechen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aufgrund eines berechtigten Interesses, das sich aus Ihrer besonderen Situation ergibt und die berechtigten Gründe für die Verarbeitung nicht überwiegen, oder Sie widersprechen der Verarbeitung für Direktmarketingzwecke

(d) personenbezogene Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet;

   • das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn:

a) Sie der Richtigkeit personenbezogener Daten während einer Frist widersprechen, die es uns ermöglicht, deren Richtigkeit zu überprüfen,

b) die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie jedoch statt der Löschung der Daten eine Einschränkung der Verarbeitung verlangen,

c) wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, diese jedoch für Ihre Zwecke zur Ausübung eines Rechtsanspruchs erforderlich sind,

d) Sie widersprechen ihrer Verarbeitung, bis festgestellt wurde, dass unsere berechtigten Interessen Ihre berechtigten Interessen überwiegen;

   • das Recht, personenbezogene Daten, die Sie betreffen und die wir speichern, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format an einen anderen Betreiber Ihrer Wahl zu übermitteln;

   • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aus Gründen im Zusammenhang mit Ihrer besonderen Situation einzulegen, die auf Grundlage unseres berechtigten Interesses erfolgt, einschließlich des Rechts, der Profilerstellung aufgrund unseres berechtigten Interesses zu widersprechen. Sie haben auch das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, wenn diese für Direktmarketingzwecke verarbeitet werden.

Nähere Informationen zu Ihren Rechten finden Sie in den Artikeln 15 bis 22 der Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union.

Wenn Sie an einer der oben genannten Bewerbungen interessiert sind, kontaktieren Sie uns bitte unter den untenstehenden Adressen unter Angabe Ihrer Identifikationsdaten wie Vor- und Nachname. Um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen und unbefugten Zugriff auf Ihre Daten zu verhindern, benötigen wir möglicherweise auch zusätzliche Identifizierungsinformationen, um Ihre Identität zu überprüfen.

Wenn Sie Bedenken hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer Daten haben, können Sie uns unter den unten angegebenen Kontaktdaten erreichen. Wir werden Ihre Angelegenheit untersuchen und wenn Sie mit unserer Antwort nicht zufrieden sind oder der Meinung sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht in Übereinstimmung mit geltendem Recht verarbeitet haben, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Behörde einzureichen, der Datenschutzbehörde Amt der Slowakischen Republik.

Sind Sie verpflichtet, uns Ihre personenbezogenen Daten bereitzustellen?

Grundsätzlich stellen Sie uns personenbezogene Daten auf freiwilliger Basis zur Verfügung. In bestimmten Fällen ist die Bereitstellung dieser Informationen für den Abschluss des Vertrages, aufgrund dessen wir Ihnen die Ware zusenden, oder zur Erfüllung der oben zulässigen Zwecke erforderlich. Wenn Sie uns in diesen Fällen Ihre personenbezogenen Daten nicht zur Verfügung stellen, können wir Ihre Bestellung nicht ordnungsgemäß bearbeiten und die sich aus dem Vertrag ergebenden Bedingungen nicht erfüllen, Ihre Beschwerde bearbeiten oder Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen informieren.


Wie lange wir Ihre personenbezogenen Daten aufbewahren?

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten so lange, wie es für die zulässigen Zwecke erforderlich ist.

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten zur Abwicklung Ihrer Bestellung für die Dauer des Vertragsverhältnisses. Wir bewahren einen Teil der Daten im Zusammenhang mit der Bestellung aufgrund der Ausübung von Rechten und Ansprüchen für einen Zeitraum von 4 Jahren ab deren Erfüllung auf. Wir bewahren Daten im Zusammenhang mit Steuerdokumenten 11 Jahre lang auf.

Sofern wir Ihre personenbezogenen Daten aufgrund Ihrer Einwilligung verwenden, speichern wir diese Daten, bis Sie die entsprechende Einwilligung widerrufen oder sonst der Zweck der Verarbeitung erlischt.

In Fällen, in denen Ihre personenbezogenen Daten aufgrund unseres berechtigten Interesses verarbeitet werden, bewahren wir Ihre Daten so lange auf, bis der Grund für die Verarbeitung entfällt.

In besonderen Fällen können Ihre personenbezogenen Daten auch außerhalb der hier genannten Fristen verarbeitet werden, z.B. aufgrund von Gerichts- oder Verwaltungsverfahren oder in Fällen, die in den einschlägigen Rechtsvorschriften vorgesehen sind. Bei Interesse an weiteren Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter den untenstehenden Kontaktdaten.

Datenschutzinformationen aktualisieren

Diese Datenschutzrichtlinie wurde zuletzt im November 2021 aktualisiert. Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzinformationen zu aktualisieren und zu ändern, um die Art und Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, widerzuspiegeln und zu ändern oder aufgrund einer Gesetzesänderung. Jede modifizierte Version wird an für Sie zugänglichen Orten verfügbar sein oder veröffentlicht.

Wie können Sie uns kontaktieren?

Bei Fragen zu Ihren Rechten oder sonstigen Anliegen in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an folgende Kontaktdaten: M Style Group, s.r.o., Mlynské luhy 2924/72, 82105 Bratislava, Slowakische Republik. Oder email: info@mstylecolors.com